Passgenaue Planogramme ermöglichen die einfache Umsetzung

Voraussetzung für eine hohe Umsetzungsqualität von Category Management Inhalte sind auf den Standort zugeschnittene und damit umsetzbare Planogramme. Nur wenn das virtuelle Regalbild exakt mit den Gegebenheiten vor Ort übereinstimmt, kann es von den Mitarbeiter auf der Fläche in angemessener Zeit umgesetzt werden.

Der „Shelf Maker®“ ermöglicht im Back-Office die Produktion tausender Planogramme unter Berücksichtigung von shopper-orientieten Platzierungsregeln (der "Shelf Vision"), harten Verkaufsdaten und standort-individuellen Regalabmessungen.

Die Software erstellt für Sie Vorschläge, die Sie bei Bedarf einfach anpassen und auf Knopfdruck an die Märkte übermitteln.